Felgen folieren mit schwarzer Foliatec-Sprühfolie

Felgen folieren mit schwarzer Foliatec-Sprühfolie

Felgen folieren mit schwarzer Foliatec-Sprühfolie.

Richtig, sie wurden nicht lackiert, sondern ich habe meine Felgen foliert. Das funktioniert richtig gut und der Originalzustand der Felge bleibt erhalten. Dieses spielt ist in Bezug auf Werterhaltung eine wichtige Rolle, die Felgen können also bei Bedarf wieder in den Orginalzustand versetzt werden. Die Folierung konserviert und schützt zusätzlich.

Man benötigt also das richtige Produkt und etwas Geduld. In meinem Fall kam die Sprühfolie von „Foliatec“ zum Einsatz:

Link zur Foliatec-Folie findet ihr unten.

Foliatec_felgenfolie_schwarz

Die Reifen wurden für den Sprühvorgang abmontiert, penibel gereinigt (Fette und Bremsstaub entfernen).

SuperSeven_Felgen_abbauen

Danach wurden die Stellen, die nicht foliert werden dürfen abgeklebt (Radnabe, Bolzenlöcher, Lauffläche).

Felge_abgeklebt

Dann wurde die Folie in 3 Sprühvorgängen aufgetragen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Felgen folieren

Vorher:

SuperSevenPlus

Nachher:

SuperSeven_snapshot

Verwendete Folie: Foliatec