24_Stundenrennen

24 Stundenrennen

24 Stundenrennen

Das 24 Stundenrennen von 2014 war eins der geilsten Events die ich in meinem Leben erlebt habe. Die Stimmung am Ring ist einzigartig und zusammen mit unserer Forum-Truppe war es ein unvergessliches Erlebnis. Bereits bei der Einfahrt auf den Campingplatz an der Müllenbach Schleife, hat man sich gefragt, wo soll man hier noch unterkommen in der Masse der Menschen? Freitags bekommt man sowieso nur noch einen Schlafplatz auf einem Campingplatz in Nürburg, wenn einem ein Platz freigehalten wird. Durch die perfekte Orga unserer alten Hasen aus dem pcars-forum.de lief aber alles wunderbar.

24 Stundenrennen

24 Stundenrennen

Wenn die Motoren beim 24 Stundenrennen starten…

und die GT Fahrzeuge an einen vorbei bollern, saugt man die Stimmung förmlich auf… der Geruch von Benzin, Grillgut und Lagerfeuer legt sich nachts über die gesamte Schleife. Bei unseren nächtlichen Wanderungen um die Strecke entstand ein tolles Wir-Gefühl und jeder achtete auf den anderen. So wurde bis zum Morgengrauen an der Strecke campiert, das ein oder andere Nickerchen wurde im stehen oder im Gras 5 Meter neben der Strecke abgehalten – solange bis ein V8 es geschafft hat einen wieder aufzuwecken 🙂 Ich weiß heute das ich noch viele 24 Stundenrennen besuchen werden!